Speiserhilfsstoffe · Speform ...für Qualitätsgussx
Navigationslinks überspringen > Eisenguss > Speiserhilfsstoffe

SPETHERM Aufheiz-, Aufschweiß- und Abdeckmassen

Charakteristik: Unter der Bezeichnung SPETHERM bieten wir eine Palette isolierender bis hochexothermer Massen für die meisten Legierungen an.

Die einzelnen Sorten sind den speziellen Anforderungen im G-GX, GJL, GJS- und NE-Metallguss angepasst.

Die Lagerfähigkeit beträgt bei trockener Lagerung 6 Monate.

Für Eisenguss besonders empfohlene Aufschweißmassen:
  • SPETHERM AS 8
  • SPETHERM AS 10
  • SPETHERM AP 39

Für Eisenguss besonders empfohlene Aufheizmassen:
  • SPETHERM AHZ
  • SPETHERM AP 39

Für Eisenguss besonders empfohlene Abdeckmassen:
  • SPETHERM AP 3401
  • SPETHERM AP 3402
  • SPETHERM AP 3400 BW
Verpackung:  Säcke zu je 25 kg.

Weitere SPETHERM–Massen auf Anfrage.


Spezialschlackenbinder für GJL, GJS, G-GX und NE-S

Charakteristik: Hochwertiges, körniges Material zur sicheren Bindung und Sammlung flüssiger, zäher und trockener Schlacken. Der Schlackenansatz in Gieß- und Transportpfannen sowie in Induktionsöfen wird verhindert und somit Schlackeneinschlüsse in Gussstücken vermieden.

SPEDOX erleichtert ein wesentlich schnelleres Abheben der Schlacke von der Badoberfläche vor dem Guss oder besseres und sicheres Zurückhalten der Schlacke während des Gießens.

SPEDOX verhält sich der Schmelze gegenüber neutral und ist auch frei von gesundheitsschädigenden Bestandteilen und ist damit auch nicht kennzeichnungspflichtig.

SPEDOX ist geeignet für Grauguss, Sphäroguss, Schwermetallguss u.ä. hochschmelzende Legierungen.

Sorten und Körnungen:
  • SPEDOX F 0,0-0,6 mm
  • SPEDOX M 0,5-1,2 mm
  • SPEDOX G 1,0-2,5 mm
  • SPEDOX GM 0,5-2,5 mm
Für Eisenguss besonders empfohlene Schlackenbinder:
  • SPEDOX M, Körnung  0,5 – 1,2 mm
  • SPEDOX GM, Körnung  0,5 – 2,5 mm
  • SPEDOX A 30, Körnung  0,5 - 1,2 mm (speziell aufbereitete Sorte)
Verpackung:  Säcke zu je 25 kg.

Weitere SPEDOX-Sorten auf Anfrage.

SPEFORM Metall-Chemie GmbH
Pörtnerskamp 4-6
D-46286 Dorsten

Telefon: 02369 - 8054
Telefax: 02369 - 6640

www.speform.de
info@speform.de